Archive for September 2017

Wer die Qual hat, hat die Wahl

Du hast immer eine Wahl

DIE WAHL ALS KOLLEKTIVER BURNOUT Allerorts fand bzw. findet eine Wahl statt. Ob in den USA, wo ein fragwürdiger Immobilienmakler das Rennen machte oder in Frankreich, wo ein Slim Fit Anzug die Vorgestrigen in die Schranken wies. Und nun in Deutschland, das allem Anschein nach weiterhin von Mutti regiert wird, sowie in Österreich, das sich…

Weiterlesen

Die Opferrolle und der Täter. Ein Kriminalfall

Die Opferrolle einnehmen ist dumm

EIN HEIMTÜCKISCHES VERBRECHEN UND DIE OPFERROLLE Bei den meisten Kriminalfällen kannten sich der Täter und das Opfer. Das vorliegende Verbrechen ist dafür ein Musterbeispiel. Die Opferrolle übernehme ich selbst. Aber wer ist der Täter? Lasst uns eine Tat aufklären, die von falschen Entscheidungen, dramatischen Konsequenzen und mangelnder Einsicht in Bezug auf die Verantwortung handelt. Eine Tat,…

Weiterlesen

Individualität. Der Verstand macht Werbung

Individualität wird überbewertet

GEKAUFTE INDIVIDUALITÄT ALS ILLUSION Die Werbung teilt mir mit, dass ich ein neues Shampoo, neuartige Tampons und ein bestimmtes Joghurt benötige, das meinen Darm reguliert. Dann kann ich alles tun, alles sein und erlebe ein Gefühl von Individualität und Einzigartigkeit. Nun bin ich beinahe glatzköpfig, ein Kerl und meine Verdauung ist zuverlässig wie ein Schweizer…

Weiterlesen

Ich bin wie ich bin

Ich bin wie ich bin und das ist gut so

SAGT ALLEN DIE ES HÖREN WOLLEN ODER NICHT: ICH BIN WIE ICH BIN Arroganz ist mit das Schlimmste, was du mir vorwerfen kannst. Allerdings, ist es mein Problem, dass du die Bedeutungen von Aufrichtigkeit, Authentizität und Ehrlichkeit nicht verstehst? Ich bin wie ich bin. Verstehst du? Ich bin wie ich bin ist ein Ergebnis In…

Weiterlesen
Melde dich jetzt für meinen Newsletter an!