Gastartikel

Wie ich meinen Burnout heilte

Blaue Symphonie

EIN WUNDERVOLLER WEG ZU ENTSPANNEN Hallo, ihr Lieben! Wenn ihr auch in eine Lebenssituation geraten seid, die euch so viel Kraft abforderte, dass ihr mit eurem Leben einfach nicht mehr zurecht gekommen seid, euch der Boden weggerutscht ist, immer mehr und mehr, bis schließlich gar nichts mehr ging und ihr im Burnout gelandet seid -…

Weiterlesen

Warum wir unseren Kindern helfen, wenn wir in uns investieren

Kindern helfen ist wichtig

KÖNNEN ELTERN ERZIEHEN, IN DEM SIE AN SICH ARBEITEN? Es ist wunderbar, wie sehr Eltern heutzutage auf ihre Kinder schauen, sie unterstützen und fördern. Kinder werden nicht mehr als ein „Anhängsel“ gesehen, sondern als eigenständige Menschen. Das ist super! Aber investieren wir wirklich an der richtigen Stelle? Wir Eltern wollen alles richtig machen Als Eltern…

Weiterlesen

Wie aus Leid ein Segen werden kann

Aus Leid kann auch Gutes entstehen

BURNOUT – DEPRESSIONEN – MAGERSUCHT: DIAGNOSEN, DIE MICH 2015 NOCH TIEFER SINKEN LIESSEN ALS ES SOWIESO SCHON DER FALL WAR Wenigstens den Burnout habe ich mir schon zuvor eingestanden. Zumindest habe ich es vermutet, vielleicht sogar gehofft. Darauf gehofft, dass mein Leid einen Namen trägt. Das ich nicht bekloppt, übersensibel bin oder „die Birne hohl“…

Weiterlesen

Hochsensibilität, mein liebevoller Begleiter

Hochsensibilität sollte nicht unterschätzt werden

HOCHSENSIBILITÄT WILL GEHÖRT WERDEN Hochsensibilität bezeichnet das Phänomen einer sensorischen Verarbeitungsintensität. Durch die Intensität entsteht eine schnelle Überreizung, ausgelöst durch Außenreize wie Geräusche, Temperatur, Gerüche und Licht. Dadurch ist das Stresshormon Cortisol fast dauerhaft erhöht und es entstehen Symptome wie bspw. Gereiztheit, emotionale Ausbrüche, körperliche Symptome, Zurückgezogenheit, Müdigkeit. Meist ist man sich der Symptome nicht…

Weiterlesen

Depression und Burnout. Wenn Dunkelheit die Seele beherrscht

Die Seele heilen

DIE GEDANKEN VERDUNKELN DIE SEELE Negative Gedanken begleiten dich durch den Tag. Erinnerungen an Vergangenes, an einen geliebten Menschen, erfüllen die Seele mit Trauer, Wut und Selbstkritik. Angst und Zweifel bestimmen das Bild der Zukunft. Die Sonne mag scheinen, doch im Inneren ist alles grau. Die Seele vergisst nie Wenn sich Weinkrämpfe mit Selbstmordgedanken abwechseln…

Weiterlesen

Hab Geduld, auch das geht vorbei

Geduld ist eine Tugend

MIT VIEL GEDULD STELLTE ICH MICH DEM JAHRELANGEN KAMPF FÜR EIN GESUNDES LEBEN Seit 2013 bin ich vorübergehend berufsunfähig. Diagnose: Burnout, Depressionen, Angststörung. Im Jahr 2016 erkrankte ich auch noch an Brustkrebs. Heute, mit zeitlichem Abstand, kommt es mir wie ein schlechter Film vor. Es fühlt sich unrealistisch an. Gleichzeitig bin ich wahnsinnig stolz darauf, was ich mit…

Weiterlesen

Neurodermitis. Deine beste Hälfte hat Makel und Fehler

Neurodermitis ist eine Qual

DER STUMME AUFSCHREI An einem beliebigen Tag, in einer beliebigen S-Bahn mitten in der Weltstadt Hamburg: Eine junge Frau steigt ein und sucht sich in der nur spärlich besetzen Bahn einen Platz in der Nähe der Tür. In der Vierergruppe sitzt bereits eine Mutter mit ihrem Sohn im Grundschulalter. Die junge Frau lächelt beide höflich…

Weiterlesen

Panikattacken. Plötzlich sind sie da

Panikattacken nicht unterschätzen

ICH HASSE MEINE PANIKATTACKEN Mein Therapeut sagt immer, ich soll Panikattacken als Freund und nicht als Feind betrachten. Das gelingt mir nicht immer – aber ich arbeite daran. Panikattacken? Ich doch nicht! Mein Name ist Claudia, ich bin 34 Jahre alt und lebe nun seit 2 Jahren mit einer Angststörung. Ausgelöst durch ein jobbedingtes Burnout.…

Weiterlesen

Meine Zwangsstörung und der Weg aus ihr raus

Eine Zwangsstörung ist nicht normal

ÜBER ZWANGSSTÖRUNG, EINEN NERVENZUSAMMENBRUCH UND DIE BEFREIUNG VON ÄNGSTEN Lange Jahre dachte ich, dass mein zwanghaftes Verhalten, also meine Zwangsstörung, „normal“ sei, weswegen ich es hingenommen habe, bis es irgendwann einfach nicht mehr ging. Die Diagnose meiner damaligen Hausärztin: Depressionen und ich solle doch einfach Antidepressiva nehmen. Dass diese meine Probleme nicht lösten und ich…

Weiterlesen

Dr. Hagemann – smarter Psychotherapeut

Dr. Wolfgang Hagemannn Psychotherapeut

ÜBER DIE WECHSELSEITIGE ABHÄNGIGKEIT VON KÖRPER, GEIST UND SEELE Mein Name ist Dr. Wolfgang Hagemann, Psychotherapeut und Gründer der Röher Parkklinik in Eschweiler / Deutschland. Im Folgenden wird meine Vorgehensweise bei einem voll ausgeprägten Burnout beschrieben. Da dies meist auf eine mehrjährige Entwicklung zurückgeht, ist eine intensive klinische Behandlung mit multimodalem Behandlungsansatz erforderlich. Ziel ist…

Weiterlesen

Der „Raus aus dem Burnout“ Letter

  • Lass dich alle zwei Wochen von mir inspirieren und motivieren auf deinem Weg raus aus dem Burnout.
  • Wertvolle Tipps und inspirierende Denkanstöße sind ein völlig unverbindlicher Weg mich kennen zu lernen.
  • Wenn du meinst wir passen nicht zusammen, dann kannst du unsere Newsletter-Beziehung jederzeit kündigen ;-)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.