Stressreduktion durch Coaching

Die Zauberformel gegen Stress

Dem Sinn des Lebens auf der Spur

Der Unsinn vom Sinn des Lebens

Ich muss nichts

Ich muss gar nichts müssen

Borderline ist eine Krankheit

Anders sind die Anderen … sagen die Anderen

Hilfe bei Depressionen ist möglich

Erste Hilfe bei Depressionen. Kampf gegen Windmühlen

Perfektionismus treibt dich in den Wahnsinn

Perfektionismus und seine Folgen

Der unsinnige Jahresrueckblick

Jahresrückblick: Die Weisheit der Rückschau

Ängste überwinden ist möglich

Ängste überwinden oder sich dem Zufall ausliefern

Prioritäten setzen entspannt

Wann ist genug, genug?

Beziehungsprobleme klären

Beziehungsprobleme: Warum Männer und Frauen aneinander vorbeireden

Spiritualität im Alltag ist so einfach

Coole Spiritualität im Alltag durch Bewusstheit

Erkenntnisse gewinnnen

Meine wichtigsten Erkenntnisse durch mein Burnout

Eine Situation überfordert dich?

Was ist denn mit dem los?!

Burnout Praevention statt Ignoranz

7 Grundsätze der Burnout Prävention

Geduld ist eine Tugend

Hab Geduld, auch das geht vorbei

Burnoutside, der etwas andere Blog

Ein Blog für dich. Burnout und Depressionen überwinden

Dein Comeback steht bevor

Dein Comeback nach dem Burnout

Burnout und Beziehung

Deine glückliche Beziehung hat Burnout

Die Welt hat auch Burnout

Die Welt ist am Burn Out. Es besteht Ansteckungsgefahr.

Achtsamkeit am Arbeitsplatz ist wichtig

Warum uns Achtsamkeit auch am Arbeitsplatz hilft

Vorurteile sind gefährlich

Burnout und Depressionen. Modeerscheinung oder Schauspiel?

Die Opferrolle einnehmen ist dumm

Die Opferrolle und der Täter. Ein Kriminalfall

Genesung ist möglich

Genesung beginnt im Kopf

Blaue Symphonie

Wie ich meinen Burnout heilte

Du hast immer eine Wahl

Wer die Qual hat, hat die Wahl

Depressionen sind wie eine Freakshow

Ich stecke in einer verdammten Freakshow

Aus Leid kann auch Gutes entstehen

Wie aus Leid ein Segen werden kann

Schicksalsschläge passieren. Leider

Wie ich durch Schicksalsschläge meine Stärke fand

Burnout Phasen gibt es viele

Was nach den Burnout Phasen auf dich wartet

Weihnachten ist das Fest der Liebe

Zu Weihnachten schenke ich euch ein Gedicht

Neurodermitis ist eine Qual

Neurodermitis. Deine beste Hälfte hat Makel und Fehler

Sich Sorgen machen ist sinnlos

Sich Sorgen machen: Die imaginäre Wirklichkeit

Stress durch Status

Du hast keinen Stress, du hast Wünsche

Erfahrungen mit Psychotherapie

Bin ich der Fehler im Bild oder hängt es bloss schief?!

Depressionen gelten auch als der schwarze Hund

Der schwarze Hund war auch mal ein süßer Welpe

Magersucht ist gefährlich

Magersucht: Zur Strafe verhungere ich jetzt

Kindern helfen ist wichtig

Warum wir unseren Kindern helfen, wenn wir in uns investieren

Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit

Denn Grübelzwang kontrollieren

3 Tipps, den Grübelzwang loszuwerden

Vermeide unnötige Konflikte

Konflikte liefern das rettende Gift für dein Wohlbefinden

Burnout Therapie auf die neue Art

Warum eine Burnout Therapie nicht funktioniert

Eine Katze fragt nicht: Was ist Burnout?

Was ist Burnout und was es dich lehrt

Dr. Wolfgang Hagemannn Psychotherapeut

Dr. Hagemann – smarter Psychotherapeut

Ein Porsche gegen die Midlife Crisis

Midlife Crisis. Krise zur Ordnung und zum Neubeginn

Einschränkende Glaubenssätze loswerden

Einschränkende Glaubenssätze loswerden

Deine Berufung finden ist wichtig

Berufung finden? Sie ist näher als du denkst!

Gesunde Ernährung für ein besseres Leben

Gesunde Ernährung, Sport und Stressreduktion

Das Gegenteil von Burnout ist gefährlich

Boreout. Das Gegenteil von Burnout ist langweilig

Hochsensibilität sollte nicht unterschätzt werden

Hochsensibilität, mein liebevoller Begleiter

Eine Zwangsstörung ist nicht normal

Meine Zwangsstörung und der Weg aus ihr raus

Burnout: Der Weg und das Ziel

Der Weg aus dem Burnout war dramatisch

Die Seele heilen

Depression und Burnout. Wenn Dunkelheit die Seele beherrscht

Medikamente helfen bei Burnout kaum

Burnout auf Drogen macht auch keinen Spaß

Sex und Depression ist eine gefährliche Mischung

Sex und Depression. Die weiche Härte

Mann sein ist schwierig

Ein Mann kann alles, weint aber heimlich

Panikattacken nicht unterschätzen

Panikattacken. Plötzlich sind sie da

Burnout vermeiden ist möglich

Burnout vermeiden. Oder muss zuerst etwas passieren?

Ein besseres Leben ist möglich

Ein besseres Leben mit einer Veränderung um 17%

Mein Scheitern: Roland Tischberger

Mein Scheitern: Ich habe panische Angst

Werte sollte jeder haben

Als Papa erwachsen wurde

Stell die Frage, was ist Burnout?

Was ist eine Erschöpfungsdepression?

Vorsätze für das neue Jahr sind Unsinn

Vorsätze für das neue Jahr oder aktiv werden

Achtsamkeit im Alltag ist unverzichtbar

Achtsamkeit. Das geilste Abenteuer des Lebens

Eine depressive Verstimmungen als Chance verstehen

Depressive Verstimmungen verstehen und Chancen erkennen

Vor Problemen weglaufen ist sinnlos

Vor Problemen weglaufen. Die endlose Flucht

Schlafstörungen durch Depression

Depression und die Auswirkung auf deinen Schlaf

Burnout Test. Wenn der Wunsch nach Klarheit zu Verwirrung führt

Lebe jetzt oder gar nicht

Lebe im Jetzt!

Den Notfall Burnout überwinden

Burnout ist ein Notfall. Handeln oder leiden Sie weiterhin?

Eine Auszeit nehmen ist einfacher als du denkst

Wie eine Auszeit nehmen dein Leben verändern kann

Dein Ego steht dir im Weg

Diagnose: Ego

Die Vergangenheit hinter sich lassen

Inside Burnout: Schatten der Vergangenheit

Ziele im Leben sind wichtig

Ziele im Leben: Der Horizont ist unerreichbar

Reden ist nicht immer das Beste

Reden ist Silber, Schweigen ist Scheiße

Ein Weg der Besserung ist möglich

Der Weg der Besserung ist eine Entscheidung

Burnout ist keine Schwäche, okay?

Burnout ist keine Schwäche. Ist das klar?

Ein Rückfall tut weh

Burnout live: Ein Rückfall

Depression überwinden ist möglich

Depression überwinden. Raus aus der Hängematte

An Gott glauben, Verantwortung

An Gott glauben? Nein, ich übernehme Verantwortung

Burnout ist mehr als eine Krankheit

Burnout ist keine Krankheit und kann nicht geheilt werden

Mittel gegen Winterdepression gibt es viele

Ein Mittel gegen Winterdepression? Winterschlaf

Mentalen Stress durch Reflexion auflösen

Mentalen Stress auflösen durch Reflexion

Jeder Kompromiss steht dir selbst im Weg

Du lebst einen miesen Kompromiss. Nicht?

Ein Leben vor dem Tod ist wichtig

Gibt es ein Leben vor dem Tod?

Immer häufiger stellen wir die Frage, Was tun bei Burnout

Was tun bei Burnout, lieber Chef?

Viele stellen sich die Frage: Was stimmt nicht mit mir?

Was stimmt nicht mit mir?

Das Burnout Syndrom gilt ab sofort als Krankheit

Das Burnout Syndrom: Dein persönlicher Klimawandel

Entscheidungen treffen. Wans sonst?

Entscheidungen treffen. Mach die geilsten Fehler deines Lebens

Hilfe für Angehoerige von psychisch kranken Menschen. Was sonst?

Hilfe für Angehörige von psychisch kranken Menschen

Stress bewältigen anstrengend

Stress führt zu Burnout. Aber was führt zu Stress?

Deine unendliche Lebensfreude darf endlich entstehen

Du hast ein Recht auf Glück

Wer will schon wissen was Glück ist?

Burnout besiegen ist möglich

Burnout besiegen. Lasst uns Burnoutsider sein

Individualität wird überbewertet

Individualität. Der Verstand macht Werbung

Eifersucht ist ein gefährliches Gift

Eifersucht bekämpfen. Der sichere Weg ins Burnout

Burnout und dein wahres Selbstbewusstsein

Die Wahrheit über das falsche Selbstbewusstsein

Im Stillstand des Lebens gefangen

Im Stillstand des Lebens angekommen?

Der innere Schweinehund ist heimtückisch

Der innere Schweinehund und der Selbstwert

Hallo! Herzlich Willkommen bei burnoutside. Schön, dass du da bist 😃 Mein Name ist Roland.

Hallo! Was erwartet mich hier auf deiner Seite?

Ich zeige Menschen, die sich in einem inneren Lockdown befinden, wie sie in ihre Kraft kommen und jene Klarheit erhalten die notwendig ist, um sich das Leben zu erschaffen, zu dem sie berufen sind. Und das, ohne in alte Muster zurück zu fallen.

Was meinst du mit „innerem Lockdown“?

Wir alle machen seit Monaten die unangenehme Erfahrung, was es heißt, in einem Lockdown leben zu müssen. Allerdings hatten viele Menschen bereits vor der Krise das Problem, von äußeren Einflüssen abhängig zu sein.

Der mehr oder weniger sinnlose Job, die unbefriedigende Beziehung, der Mangel an Perspektiven, die ständige Konfrontation mit einem Problem nach dem anderen usw.

Der mehr oder weniger sinnlose Job, die unbefriedigende Beziehung, der Mangel an Perspektiven, die ständige Konfrontation mit einem Problem nach dem anderen usw.

Das beklemmende Gefühl der Hoffnungslosigkeit, der Ausweglosigkeit und der Machtlosigkeit, kennen diese Menschen schon seit langem und wird jetzt noch verstärkt, weil sie Gleiches bei vielen Anderen auch sehen.

Und da gibt es einen Weg raus?

Zur Hölle, JA, es gibt diesen Weg 😃 Es darf nicht sein, dass wir das einzige Leben das wir haben werden, damit verbringen, ständig nur Probleme zu wälzen, nach Auswegen zu suchen und lediglich stiller Beobachter dabei zu sein, wie das Leben an uns vorüber zieht. Das Leben ist zu kurz dafür, und die Zeit läuft …

Wie sieht dieser Weg aus?

Zunächst gilt es, die Abwärtsspirale zu stoppen. Es reicht! Das bedeutet, Klarheit in Bezug auf die gegenwärtige Situation zu bekommen und die Kontrolle über die eigenen Gedanken wieder zu erlangen. Alleine dadurch kommt jene starke Kraft zurück die erforderlich ist, um konkrete Schritte der Veränderung zu setzen. Ich zeige dir, wie du wirksame Veränderungen herbeiführst, ohne in alte Muster (wie z.B. Prokrastination) zurück zu fallen.

Du erreichst erste, kleine Ziele, gewinnst viele wertvolle Erkenntnisse, lernst die „Jetzt bin ich dran-Methode“ Schritt für Schritt kennen und sie wirksam einzusetzen, um schließlich DEIN WAHRES LEBEN zu führen. Ein Leben, das FÜR DICH PASSEND ist und du spürst endlich dort zu sein, wo du sein solltest. Das ist wahres Selbstbewusstsein!

Die „Jetzt bin ich dran-Methode“ klingt spannend …

burnoutside-Leck-mich-jetzt-bin-ich-dran-Buch-Home

Ja, ich habe auch ein Buch darüber geschrieben. Das Buch ist als Taschenbuch oder als E-Book erhältlich. Mehr darüber erfährst du hier.

Cool! Aber wie gehe ich das jetzt konkret an?

Wichtig ist zunächst: Langsam, entspannt und Schritt für Schritt, also nicht alles auf einmal zu wollen. Ich habe ein Freebie für dich erstellt, das dir anhand von einigen Fragen hilft, eine Art „Bestandsaufnahme“ zu machen. Dabei kannst du nichts falsch machen, es soll dir lediglich dabei helfen, dich mal auf den vor dir liegenden Prozess einzustimmen.

Es wird auch dein Vertrauen in mich und meine Methode stärken - oder auch nicht. Denn, Vertrauen ist sehr wichtig!

Hier kannst du das Freebie downloaden 🤩

Hm, Vertrauen … Gutes Stichwort. Wie soll ich einschätzen können das du kannst, was du vorgibst zu können?

Gute Frage! Klare Antwort: Einerseits habe ich diesen Scheiß selbst erlebt. Jahrzehntelang habe ich ein für mich völlig unpassendes Leben geführt, das mich nach und nach fertig gemacht hat. Burnout und eine lang anhaltende, heftige Depression haben mich an die Grenze des Erträglichen gebracht.

Andererseits habe ich mich selbst raus gekämpft, mit der oben erwähnten Methode. Nach vielem herum probieren hat sie schließlich hervorragend funktioniert, und sie tut es immer noch. Ich führe heute ein für mich passendes Leben, lebe mit meiner Familie auf einer thailändischen Insel und genieße meine Lebensfreude. Ich bin endlich angekommen.

Toll!

Ja, und ich lebe endlich meine Berufung, in dem ich anderen Menschen diesen Weg, diese Methode näher bringe und sie dabei unterstütze, wie sie ebenfalls in diese Lebensfreude kommen. Bei unzähligen Menschen ist das bereits gelungen. Vor allem deshalb bin ich von meiner Methode restlos überzeugt. JEDER Mensch sollte erfahren, wie einfach es im Grunde ist, aus dem inneren Lockdown raus zu kommen. Das wünsche ich mir, daran arbeite ich, das treibt mich an 😌 Mehr über mich: https://burnoutside.com/about/

Ist es möglich, den von dir beschriebenen Weg alleine zu gehen oder brauche ich dabei deine Unterstützung?

Die Erfahrung zeigt, dass das vor allem davon abhängt, wie du drauf bist. Soll heißen: Bist du eher der Typ, der die Dinge alleine angeht und durchzieht, dann reicht es völlig, wenn du dir meine Methode reinziehst, z.B. mit dem Buch.

Alternativ - oder zusätzlich - habe ich noch ein Online-Training erstellt, das dir vor allem die unbedingt notwendigen Basics vermittelt. Dieses Online-Training ist sehr praxisbezogen und du kannst es eigenständig durchziehen.

Und wenn ich nicht so der Typ bin, der „Dinge durchzieht“? 🤨

Dann gehen wir den Weg gemeinsam. Ich biete seit Jahren ein Beratungsprogramm an, das deshalb so effektiv ist, weil in 8 Wochen - so lange dauert dieses Programm - die individuelle Situation der Klientin/des Klienten genau analysiert wird und wir gemeinsam dafür sorgen, dass du aus deinem inneren Lockdown heraus kommst und dein passendes Leben und deine Lebensfreude findest.

So ein Beratungsprogramm ist bestimmt teuer, nicht?

Ja, kostet schon etwas mehr, aber es wirkt 😃

Die Frage ist doch: Was kostet es dich, wenn sich weiterhin nichts verändert, sich nichts in jene Richtung entwickelt, die du gerne einschlagen möchtest?

Wenn du an diesem Beratungsprogramm interessiert bist, dann schreibe mir bitte eine E-Mail und wir vereinbaren ein unverbindliches Erstgespräch (Skype, WhatsApp oder Facebook-Messenger), bei dem wir herausfinden, ob wir diese 8 Wochen gemeinsam durchziehen wollen.

Was kannst du mir zum Schluß noch mit auf den Weg geben?

Zunächst möchte ich dir dafür danken, dass du bis hierhin gelesen hast. Das bedeutet mir viel und ich respektiere das sehr 🙏🏼

Was ich dir mitgeben möchte: Was immer du vorhast, beginne damit. Jetzt! Die Zeit vergeht so rasend schnell und deine Situation verändert sich nicht nach deinen Vorstellungen, wenn du nicht in die Gänge kommst. Alles was du heute bist, bist du aufgrund vergangener Entscheidungen. Welche Entscheidungen triffst du also als Nächstes? Wähle weise und hab Vertrauen, dass dein wahres Leben vor dir liegt, zum greifen nahe. Aber vertraue vor allem dir selbst. Du bringst alles Notwendige mit, um dir das Leben zu erschaffen, das für dich passend ist und das endlich gelebt werden möchte.

Was immer du machst, ich wünsche dir für den vor dir liegenden Weg von Herzen alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße

Roland

PS: Dieser Dialog ist nicht völlig frei erfunden. Erste Kontaktaufnahmen laufen in etwa nach diesem Schema ab.

Hallo! Herzlich Willkommen bei burnoutside. Schön, dass du da bist 😃 Mein Name ist Roland.

Hallo! Was erwartet mich hier auf deiner Seite?

Ich zeige Menschen, die sich in einem inneren Lockdown befinden, wie sie in ihre Kraft kommen und jene Klarheit erhalten die notwendig ist, um sich das Leben zu erschaffen, zu dem sie berufen sind. Und das, ohne in alte Muster zurück zu fallen.

Was meinst du mit „innerem Lockdown“?

Wir alle machen seit Monaten die unangenehme Erfahrung, was es heißt, in einem Lockdown leben zu müssen. Allerdings hatten viele Menschen bereits vor der Krise das Problem, von äußeren Einflüssen abhängig zu sein.

Der mehr oder weniger sinnlose Job, die unbefriedigende Beziehung, der Mangel an Perspektiven, die ständige Konfrontation mit einem Problem nach dem anderen usw.

Das beklemmende Gefühl der Hoffnungslosigkeit, der Ausweglosigkeit und der Machtlosigkeit, kennen diese Menschen schon seit langem und wird jetzt noch verstärkt, weil sie Gleiches bei vielen Anderen auch sehen.

Und da gibt es einen Weg raus?

Zur Hölle, JA, es gibt diesen Weg 😃 Es darf nicht sein, dass wir das einzige Leben das wir haben werden, damit verbringen, ständig nur Probleme zu wälzen, nach Auswegen zu suchen und lediglich stiller Beobachter dabei zu sein, wie das Leben an uns vorüber zieht. Das Leben ist zu kurz dafür, und die Zeit läuft …

Wie sieht dieser Weg aus?

Zunächst gilt es, die Abwärtsspirale zu stoppen. Es reicht! Das bedeutet, Klarheit in Bezug auf die gegenwärtige Situation zu bekommen und die Kontrolle über die eigenen Gedanken wieder zu erlangen. Alleine dadurch kommt jene starke Kraft zurück die erforderlich ist, um konkrete Schritte der Veränderung zu setzen. Ich zeige dir, wie du wirksame Veränderungen herbeiführst, ohne in alte Muster (wie z.B. Prokrastination) zurück zu fallen.

Du erreichst erste, kleine Ziele, gewinnst viele wertvolle Erkenntnisse, lernst die „Jetzt bin ich dran-Methode“ Schritt für Schritt kennen und sie wirksam einzusetzen, um schließlich DEIN WAHRES LEBEN zu führen. Ein Leben, das FÜR DICH PASSEND ist und du spürst endlich dort zu sein, wo du sein solltest. Das ist wahres Selbstbewusstsein!

Die „Jetzt bin ich dran-Methode“ klingt spannend …

burnoutside-Leck-mich-jetzt-bin-ich-dran-Buch-Home

Ja, ich habe auch ein Buch darüber geschrieben. Das Buch ist als Taschenbuch oder als E-Book erhältlich. Mehr darüber erfährst du hier.

Cool! Aber wie gehe ich das jetzt konkret an?

Wichtig ist zunächst: Langsam, entspannt und Schritt für Schritt, also nicht alles auf einmal zu wollen. Ich habe ein Freebie für dich erstellt, das dir anhand von einigen Fragen hilft, eine Art „Bestandsaufnahme“ zu machen. Dabei kannst du nichts falsch machen, es soll dir lediglich dabei helfen, dich mal auf den vor dir liegenden Prozess einzustimmen.

Es wird auch dein Vertrauen in mich und meine Methode stärken - oder auch nicht. Denn, Vertrauen ist sehr wichtig!

Hier kannst du das Freebie downloaden 🤩

Hm, Vertrauen … Gutes Stichwort. Wie soll ich einschätzen können das du kannst, was du vorgibst zu können?

Gute Frage! Klare Antwort: Einerseits habe ich diesen Scheiß selbst erlebt. Jahrzehntelang habe ich ein für mich völlig unpassendes Leben geführt, das mich nach und nach fertig gemacht hat. Burnout und eine lang anhaltende, heftige Depression haben mich an die Grenze des Erträglichen gebracht.

Andererseits habe ich mich selbst raus gekämpft, mit der oben erwähnten Methode. Nach vielem herum probieren hat sie schließlich hervorragend funktioniert, und sie tut es immer noch. Ich führe heute ein für mich passendes Leben, lebe mit meiner Familie auf einer thailändischen Insel und genieße meine Lebensfreude. Ich bin endlich angekommen.

Toll!

Ja, und ich lebe endlich meine Berufung, in dem ich anderen Menschen diesen Weg, diese Methode näher bringe und sie dabei unterstütze, wie sie ebenfalls in diese Lebensfreude kommen. Bei unzähligen Menschen ist das bereits gelungen. Vor allem deshalb bin ich von meiner Methode restlos überzeugt. JEDER Mensch sollte erfahren, wie einfach es im Grunde ist, aus dem inneren Lockdown raus zu kommen. Das wünsche ich mir, daran arbeite ich, das treibt mich an 😌 Mehr über mich: https://burnoutside.com/about/

Ist es möglich, den von dir beschriebenen Weg alleine zu gehen oder brauche ich dabei deine Unterstützung?

Die Erfahrung zeigt, dass das vor allem davon abhängt, wie du drauf bist. Soll heißen: Bist du eher der Typ, der die Dinge alleine angeht und durchzieht, dann reicht es völlig, wenn du dir meine Methode reinziehst, z.B. mit dem Buch.

Alternativ - oder zusätzlich - habe ich noch ein Online-Training erstellt, das dir vor allem die unbedingt notwendigen Basics vermittelt. Dieses Online-Training ist sehr praxisbezogen und du kannst es eigenständig durchziehen.

Und wenn ich nicht so der Typ bin, der „Dinge durchzieht“? 🤨

Dann gehen wir den Weg gemeinsam. Ich biete seit Jahren ein Beratungsprogramm an, das deshalb so effektiv ist, weil in 8 Wochen - so lange dauert dieses Programm - die individuelle Situation der Klientin/des Klienten genau analysiert wird und wir gemeinsam dafür sorgen, dass du aus deinem inneren Lockdown heraus kommst und dein passendes Leben und deine Lebensfreude findest.

So ein Beratungsprogramm ist bestimmt teuer, nicht?

Ja, kostet schon etwas mehr, aber es wirkt 😃

Die Frage ist doch: Was kostet es dich, wenn sich weiterhin nichts verändert, sich nichts in jene Richtung entwickelt, die du gerne einschlagen möchtest?

Wenn du an diesem Beratungsprogramm interessiert bist, dann schreibe mir bitte eine E-Mail und wir vereinbaren ein unverbindliches Erstgespräch (Skype, WhatsApp oder Facebook-Messenger), bei dem wir herausfinden, ob wir diese 8 Wochen gemeinsam durchziehen wollen.

Was kannst du mir zum Schluß noch mit auf den Weg geben?

Zunächst möchte ich dir dafür danken, dass du bis hierhin gelesen hast. Das bedeutet mir viel und ich respektiere das sehr 🙏🏼

Was ich dir mitgeben möchte: Was immer du vorhast, beginne damit. Jetzt! Die Zeit vergeht so rasend schnell und deine Situation verändert sich nicht nach deinen Vorstellungen, wenn du nicht in die Gänge kommst. Alles was du heute bist, bist du aufgrund vergangener Entscheidungen. Welche Entscheidungen triffst du also als Nächstes? Wähle weise und hab Vertrauen, dass dein wahres Leben vor dir liegt, zum greifen nahe. Aber vertraue vor allem dir selbst. Du bringst alles Notwendige mit, um dir das Leben zu erschaffen, das für dich passend ist und das endlich gelebt werden möchte.

Was immer du machst, ich wünsche dir für den vor dir liegenden Weg von Herzen alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße

Roland

PS: Dieser Dialog ist nicht völlig frei erfunden. Erste Kontaktaufnahmen laufen in etwa nach diesem Schema ab.